logo

WLAN Repeater einrichten

Leider können wir hier keine allgemeingültige Anleitung für das Einrichten eines WLAN Repeaters geben, denn die einzelnen Modelle unterscheiden sich, wenn auch meist nur geringfügig, in der Art ihrer Einrichtung, Installation und Konfiguration. Wer zum Beispiel den WLAN Repeater 300e einrichten möchte, sollte trotz der hier gegebenen und eigentlich umfassenden Informationen einen kurzen Blick in die Bedienungsanleitung des Geräts werfen.

 

Dank WPS wird die Einrichtung zur Sache von Sekunden

 

Wenn Ihr WLAN Repeater die Funktion WPS unterstützt, dann ist das WLAN Repeater einrichten und WLAN Repeater installieren absolut einfach! Nachdem Sie den Verstärker mittels der Steckdose mit dem Stromnetz verbunden haben, öffnen Sie bitte in Ihrem Internet Browser das Menü des Routers. Dort klicken Sie unter dem Punkt „Heimnetzwerk“ auf „WLAN Zugriff verwalten“. Dort erscheint nun die Option: „Geräte zum WLAN hinzufügen“. In der Auswahl aktivieren Sie nun den Punkt: „Per Tastendruck/Pushbutton Methode“ hinzufügen. Dann einfach auf Start klicken und schon wird der Vorgang ausgeführt.

 

Verschiedene Arten der Einrichtung und Installation eines WLAN Repeaters

 

  • das WLAN Repeater konfigurieren kann via WPS durchgeführt werden
  • als Alternative dazu, kann die Einrichtung und Konfiguration auch manuell im Computerprogramm erledigt werden
  • Bitte denken Sie immer an die Verschlüsselung durch ein Passwort!

 

Die WLAN Repeater Fritz Anleitung

 

Der Hersteller AVM ist für Geräte bekannt, die nicht nur hohen technischen Standards entsprechen, sie sind auch besonders leicht zu bedienen. Achten Sie trotzdem vor der Einrichtung Ihres neuen WLAN Repeaters Fritz! darauf, dass sich der Repeater im Modus Werkseinstellungen befindet. Sollte das nicht der Fall sein, dann stellen Sie ihn einfach darauf zurück.

Nun drücken Sie die WPS-Taste des Repeaters für ein paar Sekunden, daraufhin wird die WLAN-LED anfangen zu blinken. Nun muss die WLAN-Taste der herkömmlichen Fritz!Box kurz gedrückt werden. Nach wenigen Sekunden wird die WLAN-Verbindung zwischen den beiden Geräten hergestellt und der Vorgang ist bereits abgeschlossen!

 

Tipps zur Einrichtung und Konfiguration

 

  • Platzieren Sie Ihren WLAN Repeater direkt zwischen der WLAN-Basisstation und dem WLAN-Netzwerkgerät.
  • Prüfen Sie immer, ob bei der Einrichtung die WPA-Verschlüsselung aktiviert ist!
  • Nur beim System WPS sind keine Passworte nötig
  • Sollte der WLAN-Empfang sich nach der Einrichtung nicht gebessert haben, dann verlagern Sie den Aufstellungsort des WLAN Repeaters. Optimale Signale kann dieses Gerät geben, wenn es möglichst frei und mittig in der Wohnung platziert ist.
  • Noch mehr Datentempo gibt es, wenn der Repeater eine LAN-Buchse besitzt. Denn die Verbindung via LAN-Kabel vom WLAN Repeater zum Router funktioniert wesentlich schneller, als die Verbindung durch Funksignale.